Übersetzungen

 

Dieses Tutorial habe ich mit der Version X8 gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

Unten findest du noch andere Versionen

 

Filter


&<Background Designer sf10 I – Cruncher


Mura`s Meister – Copies


XE Xtras – Elemental


Eye Candy5 - Impact


Flaming Pear – Flood


Flaming Pear – Flexify2

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Wenn du andere Farben nimmst, ändere die Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

Klicke auf die Eye Candy5-Impact - Voreinstellungen, sie fügen sich automatisch ein.

Die Voreinstellungen für Flood und Flexify2 kommen in einen Ordner deiner Wahl

 

Farben

 

01

Öffne die Alphadatei – yakira-alpha-regis

Auswahl – Alles auswählen

 

02

Füge den HG – VSP226 – in die Auswahl ein

Auswahl aufheben

Ebene – Duplizieren

 

03

Aktiviere die Originalebene

Einstellen – Unschärfe – Strahlenförmige Unschärfe

Einstellen – Unschärfe – Gaußscher Weichzeichner 20

 

04

Mache die obere Ebene aktiv

Effekte – Bildeffekte – Nahtlos Kacheln

Ebenenpalette – Überzug – Sichtbarkeit 20

 

05

Füge die Tube – deko-yakira – als neue Ebene ein

Verschiebe sie nach rechts

Sollte schon auf „Weiches Licht“ stehen

Ebenen – Zusammenfassen – Sichtbar zusammenfassen

 

06

VG-Farbe - #f9fdfe
HG-Farbe - #4b4b4b

 

07

Neue Rasterebene

Auswahl – lade die Auswahl aus Alphakanal – yakira-regis

Fülle mit dem Farbverlauf

Auswahl aufheben

 

08

Effekte – Filter &<Background Designer sf10 I – Cruncher // 12 /12

Wiederhole diesen Filter mit // 4 / 4

Effekte – Verzerrungseffekte – Welle

Ebenenpalette – Multiplikation

 

09

Effekte – Filter Mura`s Meister – Copies

Verschiebe diese Ebene nach links

 

10

Auswahl – Alles auswählen

Auswahl – Schwebend

Auswahl – Nicht schwebend

Effekte – Filter XE Xtras – Elemental

Auswahl aufheben

 

11

Effekte – Bildeffekte – Nahtlos Kacheln

Ebenen – Zusammenführen – Sichtbar zusammenfassen

 

12

Neue Rasterebene

Auswahl – Alles auswählen

Füge den HG – texture_background – In die Auswahl ein

Ebenenpalette – Unterbelichten – Sichtbarkeit 33

Auswahl aufheben

 

13

Auswahl – lade die Auswahl aus Alphakanal – yakira-1-regis

Drücke die Entferntaste

Auswahl – Umkehren

Effekte – Filter Eye Candy5-Impact – Backlight – Voreinstellung – regis- yakira-backlight

 

14

Bild – 2x Nach rechts drehen

Effekte – Filter Eye Candy5-Impact – Backlight – Voreinstellung – regis- yakira-backlight

Bild – 2x Nach links drehen

Auswahl – Umkehren

 

15

Auswahl – Ändern – Auswahlrahmen

Fülle mit weiss

Auswahl aufheben

 

16

Auswahl – Lade nochmal die Auswahl aus Alphakanal – yakira-1-regis

Neue Rasterebene

Füge die Tube – BRIDGE_ST-PERTERSBURG – in die Auswahl ein

Ebenenpalette – Hartes Licht – Sichtbarkeit 66

Halte die Auswahl

 

17

Neue Rasterebene

Füge die Tube – drops – in die Auswahl ein

Effekte – Filter Eye Candy5-Impact – Glass – Voreinstellung – regis- yakira-glass

Auswahl aufheben

 

18

Aktiviere die vorletzte Ebene

Effekte – Filter Flaming Pear – Flood

Klicke auf den roten Pfeil  und suche die Voreinstellung – yakira-flood

Hier die Einstellungen

 

19

Aktiviere die oberste Ebene

Neue Rasterebene

Auswahl – Lade nochmal die Auswahl aus Alphakanal – yakira-2-regis

Fülleimer – Deckfähigkeit 40

Fülle mit weiss

Auswahl aufheben

 

20

Effekte – Filter Flaming Pear – Flexify2 – Voreinstellung – yakira-flexify2

Hier die Einstellungen

 

21

Bild – Rand hinzufügen:

1px – HG-Farbe
10px - #FFFFFF
1px – HG-Farbe
40px - #FFFFFF
1px – HG-Farbe

 

22

Füge die Tube – roosketubedesign-dame-154 – als neue Ebene ein

Bild – Grösse – Ändern – 85% - Alle Ebenen anpassen nicht aktiv

Verschiebe sie nach rechts

Entferne unten das Copyright

Effekte – 3D Effekte – Schlagschatten // - 4 / 6 / 80 / 20 #000000

 

23

Füge die Tube – y – als neue Ebene ein

Verschiebe sie nach links – koloriere - 147/61

 

24

Füge die Tube – y-text – als neue Ebene ein

Verschiebe sie nach rechts

Setzte deine Signatur

 

25

Ebenen – Zusammenführen – Alle zusammenfassen

Bild – grösse – Ändern – 1000px – Alle Ebenen anpassen aktiv

Speichere als JPG

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht

 

 

Andere Beispiele

 

 

Ein Beispiel von Pini

 

Ein Beispiel von Karin



zurück

Design by Regis