Tattoo

 

Übersetzungen

 

 

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

 

Filter

Eye Candy5 - Impact

Toadies - WhatAreYou

Xero - Clarity

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Auf die Preset`s - Doppelklick, sie fügen sich automatisch ein

Pinsel kommen in den Ordner Pinsel im PSP

Wenn du andere Farben nimmst, spiele dich mit der Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

 

 

 

 

 

Öffne die Alphadatei – tattoo-alpha-regis

 

VG-Farbe #ffffff

HG-Farbe #9d6ca9

 

Alles auswählen – füge den HG – muster – in die Auswahl ein – Auswahl aufheben.

 

Anpassen - Bildschärfe verringern – Gaußscher Weichzeichner 15.

 

Neue Rasterebene – fülle mit der VG-Farbe

 

Öffne die Maske – Monaiejke mask 33 – Ebenen - Maske aus Bild – kein Hackerl bei Umkehren – Gruppe zusammenfassen.

 

Eye Candy5/Impact-Perspective Shadow-Drop Shadow Lowest – Opacity 50.

 

Ebenenpalette – Weiches Licht.

 

Geometrieffekte – Vertikalzylinder

Lade die Auswahl aus Alphakanal – tattoo-regis

 

In Ebene umwandeln.

 

Auswahl ändern – verkleinern um 2px.

 

Füge den HG – muster – in die Auswahl ein.

 

Auswahl aufheben.

 

Effekte – Verzerreffekte – Welle

Perspective Shadow wie eingestellt.

 

Schiebe diese Ebene nach oben – duplizieren – horizontal spiegeln.

 

Duplizieren – vertikal spiegeln – Ebenenpalette – Überzug.

 

Auf der Originalebene – Verzerreffekte – Wind

Wiederhole mit – rechts

 

Ebenenpalette – Weiches Licht

 

Filter VanDerLee/Unlugged-X

Bild – horizontal spiegeln – schiebe es so wie im Screen zu sehen

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Lade die Auswahl – tattoo-1-regis – neue Rasterebene - füge den Hg – muster – in die Auswahl ein.

 

Eye Candy5/Impact – Bevel – Preset – regis-tatto-bevel.

 

Auswahlrahmen auswählen

Fülle mit der VG-Farbe – Auswahl aufheben.

 

Ebene duplizieren – auf der Originalebene – Filter Toadies/WhatAreYou

Filter Xero/Clarity-Standard 3x anwenden.

 

Aktiviere die oberste Ebene - Eye Candy5/Impact-Perspective Shadow – Preset – regis-tattoo-shadow.

 

Neue Rasterebene – fülle mit der HG-Farbe – öffne den HG – BlueFantasy – Maske aus Bild – kein Hackerl bei Umkehren – Gruppe zusammenfassen.

 

Ebenenpalette – Aufhellen.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – tattoo-2-regis – Auswahl umkehren – drücke die Entferntaste – Auswahl umkehren

 

Auswahlrahmen auswählen

Fülle mit der VG-Farbe – Auswahl aufheben.

 

Neue Rasterebene – lade die Auswahl aus Alphakanal – tattoo-3-regis

 

Fülle mit der VG-Farbe – Deckfähigkeit 20

Auswahl aufheben.

 

Stelle die Deckfähigkeit wieder auf 100.

 

Füge die Tube - deko-tattoo-regis – als neue Ebene ein – schiebe sie an ihren Platz.

 

Neue Rasterebene – Pinselwerkzeug – suche den Pinsel – bloemen04

 

Grösse 100 - VG-Farbe – stemple wie im Screen zu sehen.

Aktiviere die unterste Ebene – neue Rasterebene – fülle mit der VG-Farbe

 

Öffne die Maske – ann_230213_mask248_tdstudio – Maske aus Bild – kein Hackerl bei Umkehren – Gruppe zusammenfassen.

 

Ebenenpalette – Sichtbarkeit 50.

 

Aktiviere die oberste Ebene – füge die Tube – TubeNP 1126 – als neue Ebene ein – verkleinern auf 80% - schiebe sie etwas nach links.

 

Duplizieren – auf der Originalebene – Gaußscher Weichzeichner 10.

 

Rand hinzufügen 1px HG-Farbe – 50px VG-Farbe – 1px HG-Farbe.

 

Verkleinern auf 800px Breite.

 

Füge die Tube – deko-tatoo-1-regis – als neue Ebene ein.

 

Vergiss deine Signatur nicht – alles zusammenfassen - als JPG abspeichern.

 

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel von Karin

 

Ein Beispiel von Pini

 

zurück

Design by Regis