Spring is in the Air

 

Übersetzungen

 

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

 

Filter

VM Toolbox - Grid

FM Tile Tools - Blend Emboss

Eye Candy  - Impact

 

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Hier bekommst du Emboss3 - es kommt in den Ordner Voreinstellung

Bei dem Preset  - Doppelklick - es fügt sich automatisch ein.

Wenn du andere Farben nimmst, spiele dich mit der Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

 

 

Öffne die Alphadatei – spring-alpha-regis.

 

Alles auswählen – füge das Bild – primeln – in die Auswahl ein.

Du kannst aber auch ein selbstgewähltes Bild nehmen, so veränderst du die Farben - unten siehst du ein Beispiel.

 

Auswahl aufheben.

 

Nahtlos Kacheln – Standard.

 

Gaußscher Weichzeichner 30.

 

Duplizieren – lade die Auswahl aus Alphakanal – spring-regis – drücke die Entferntaste – Auswahl aufheben.

 

Duplizieren - horizontal spiegeln – nach unten zusammenfassen.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – spring1-regis – strahlenförmige Unschärfe

VM Toolbox/Grid – bei mir im Unlimited

Weiches Licht – Sichtbarkeit 50.

 

Benutzerdefinierte Filter – Emboss3.

 

Auswahl umkehren – neue Rasterebene – Auswahlrahmen auswählen.

Fülle mit weiss – Auswahl aufheben.

 

Ziehe diese Ebene mit dem Auswahlwerkzeug – links und rechts auseinander.

 

Alles auswählen – Bild – auf Auswahl beschneiden.

 

Sichtbarkeit 50.

 

Nach unten zusammenfassen.

 

Wiederhole - Emboss 3.

 

Aktiviere die unterste Ebene – lade die Auswahl aus Alphakanal – spring2-regis.

 

In Ebene umwandeln – Maleffekte - Pinselstriche.

 

Sichtbarkeit 50 – Auswahl aufheben.

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Schlagschatten 1,1,30,10 - schwarz.

 

Füge die Tube – deko-spring-regis – als neue Ebene ein.

 

Duplizieren.

 

Reflektionseffekte – Spiegelkabinett

Bild – horizontal spiegeln - in der Ebenenpalette an zweite Stelle schieben - lade die Auswahl aus Alphakanal – spring3-regis.

 

Drücke die Entferntaste – Auswahl aufheben.

 

Weiches Licht – Sichtbarkeit 60 – Kanteneffekt nachzeichnen.

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – spring4-regis – neue Rasterebene – unter diese Ebene schieben.

 

Füge das Bild – primeln – in die Auswahl ein – weiches Licht – Auswahl aufheben.

 

Emboss 3.

 

Aktiviere wieder die obere Ebene.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – spring5-regis.

 

Verkleinern um 3px – füge das Bild –primeln – in die Auswahl ein.

 

Eye Candy5/Impact-Glass- Preset – spring-glass-regis.

 

Auswahl aufheben.

 

Schlagschatten wie eingestellt.

 

Füge die Tube – deko1-regis – als neue Ebene ein.

 

Füge die Tube – LD-plflower14 – als neue Ebene ein – vergrössern auf 120% - Überbelichten – Sichtbarkeit 60.

 

Schiebe sie in der Ebenenpalette an vorletzte Stelle.

 

FM Tile Tools/Blend Emboss-Standard.

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Füge die Tube - Alies 234-Lathyrus-05042010 – als neue Ebene in – schiebe sie nach oben, links.

 

Duplizieren - auf der Originalebene – Gaußscher Weichzeichner 10.

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Füge die Tube – ann_250212_accents_blue-cirkels_tdstudio – als neue Ebene ein – koloriere - 236/134.

 

Verkleinern auf 65%.

Frei drehen

Schiebe diese Ebene nach unten, rechts.

 

Füge die Tube – text-spring-regis – als neue Ebene ein – schiebe diese Ebene nach unten, links – siehe Vorschaubild.

 

Weiches Licht - Kanteneffekt nachzeichnen.

 

Schlagschatten wie eingestellt.

 

Rand hinzufügen – 1px in einer Farbe aus deinem Bild – ich habe #c0bf7e gewählt.

 

Rand hinzufügen - 50px weiss - 1px in einer Farbe aus deinem Bild – ich habe #c0bf7e gewählt.

 

Verkleinern auf 800px Breite.

 

Vergiss deine Signatur nicht.

 

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel mit einem anderen Blumenbild

 

Ein Beispiel von Karin

 

zurück

Design by Regis