Moistens Dreams

 

 

Übersetzungen

  

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Xero – Clarity

FM Tile Tools – Blend Emboss

Eye Candy Impact – Perspective Shadow

Flaming Pear – Flood

Muras Meister – Copies

Tramages (habe ich in Unlimited exportiert)

 

 Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 750 x 550px.

Suche eine helle (Vordergrund) und eine dunkle Farbe (Hintergrund) aus deinem Tube und erstelle einen Farbverlauf.

Ich habe #f3f7fa und #4b444b gewählt.

Fülle dein Bild – Gaußscher Weichzeichner 20.

 

Ebene neue Rasterebene – fülle mit der hellen Farbe - Maske aus Bild – hjr_mask_texture34

Gruppe zusammenfassen – Xero/Clarity – Standard.

Ebene neue Rasterebene – fülle mit der hellen Farbe - Maske aus Bild – simply-alice-grungeboxes2_1.png

Gruppe zusammenfassen.

 

Verkleinern auf 80% - schiebe sie nach oben, links – duplizieren – vertikal spiegeln – nach unten zusammenfassen – Eye Candy Impact/Perspective Shadow – Blurry – Sichtbarkeit 30 – Blend Emboss.

 

Füge die Tube – MD_64_SL.pspimage – als neue Ebene ein – vergrössern auf 110% - vertikal spiegeln – schiebe sie ein wenig nach links, unten - Eye Candy Impact/Perspective Shadow – Blurry.

 

Füge die Tube – SKF_Bubbles2010.08.pspimage – als neue Ebene ein – schiebe sie nach oben – Helligkeit/Vorversion – Sichtbarkeit 63 – Blend Emboss.

 

Ebenen sichtbar zusammenfassen – Flaming Pair/Flood

Wenn Du eine andere Tube verwendest – spiele dich mit der obersten Einstellung – Farbe - deine dunkle Farbe.

Füge die Tube – Mtm.Man 112-17sept2006.pspimage – als neue Ebene ein – verkleinern 4x auf 80% - vertikal spiegeln – scharfzeichnen – schiebe sie nach unten, rechts.

 

Mit dem Freihandwerkzeug - Randschärfe 40 – fasse den Hals ein und drücke 2x die Enntferntaste – Auswahl aufheben.

Sichtbarkeit 82 – Flaming Pear/Flood – die oberste Einstellung 86.

 

Wähle eine Schrift die dir gefällt – Farbverlauf (Hintergrund) – linerar – 45/2 – schreibe deinen Text – Rasterebene umwandeln – Schlagschatten – 1,1,100,1 - #404040 – Muras Meister/Copies.

Weiches Licht – duplizieren – nach unten zusammenfassen - Schlagschatten – 1,1,100,1 - #404040.

 

Ebenen sichtbar zusammenfassen – Ebene duplizieren – verkleinern auf 90% - auf der unteren Ebene – Filter Tramages (habe ich im Unlimited)

Auf der oberen Ebene – Schlagschatten 2,4,64,12 – schwarz – wiederhole mit -2-4.

Bild – Rand hinzufügen – 1px – dunkle Farbe – vergiss deine Signatur nicht.

 

Mit dem Freihandwerkzeug – Randschärfe 1 – fasse dein Bild ein (nicht den Rahmen)

wie ein Dreieck………….

 

Ebene neue Rasterebene – füge die Tube – Regen1 – in die Auswahl ein – Auswahl aufheben – alle Ebenen kopieren – öffne den Animationsshop – einfügen als neue Animation.

 

Zurück in PSP – drücke 2x die Retourtaste – füge die Tube – Regen2 – in die Auswahl ein – Auswahl aufheben - alle Ebenen kopieren – im Anishop – einfügen nach dem ausgewählten Einzelbild – alles ausählen – Einzelbildeigenschaften 15 – als gif speichern.

 

Ich hoffe dieses Tutorial hat die Spass gemacht.

 

 

zurück

Design by Regis