Easter 2010

 

 

 

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

 

Filter

Eye Candy5 - Impact

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

 

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 750 x 550px.

 

Such eine helle und eine mittlere Farbe aus deinem Tube.

Ich habe #f8f7f4 und #769837 gewählt.

 

Alles auswählen – öffne den Hg – JHanna_221 background – lade die Auswahl – easter_regis – kopieren – füge es in dein Bild in die Auswahl ein – Auswahl aufheben.

 

Koloriere – ich habe mit der dunkleren Farbe koloriert.

 

Aktiviere noch mal den Hg – entferne die Auswahl – kopieren.

 

In deinem Bild – neue Rasterebene – alles auswählen – in die Auswahl einfügen – Auswahl aufheben – koloriere.

 

Geometrieeffekte – Horizontalperspective

Verkleinern auf 90% - schiebe sie nach rechts.

 

Eye Candy5/Impact-Perspective Shadow-Blurry

Neue Rasterebene – lade die Auswahl – easter_1_regis – füge die Tube – T2009_angie080 – in die Auswahl ein – Helligkeit/Vorversion – Sichtbarkeit 60 – Auswahl aufheben.

 

Füge die Tube – rauch – als neue Ebene ein – schiebe sie nach links.

 

Füge die Tube – easter_text_regis – als neue Ebene ein – schiebe sie nach rechts – siehe Vorschaubild.

 

Rand hinzufügen 1px dunkel Farbe – 50px helle Farbe – 1px dunkle Farbe.

 

Verkleinern auf 750px Breite.

 

Füge die Tube – kTs_08_Bhb_3 copie – als neue Ebene ein – schiebe sie nach rechts.

 

Perspective Shadow wie eingestellt.

 

Vergiss Deine Signatur nicht.

Ich hoffe dieses Tutorial hat Dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis