Diana

 

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

 

Filter

AP(Lines)/Lines - SilverLining

Simple

Van der Lee - UnPlugged X

Mura`s Meister – Copies

Eye Candy5 - Impact

Toadies - What are You

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Auf das Preset -glass- / Doppelklick, es fügt sich automatisch ein.

Wenn du andere Farben nimmst, spiele dich mit der Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

 

 

 

Öffne die Alphadatei – diana-alpha-regis.

 

Fülle mit dem Farbverlauf – diana-regis

Gaußscher Weichzeichner 10.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – diana-regis.

 

AP(Lines)/Lines /SilverLining

Auswahl umkehren – wiederhole AP(Lines)/Lines /SilverLining - Color`s auf 255.

 

Auswahl aufheben.

 

Ebene duplizieren – frei drehen

Auswahl – alles auswählen – Bild – auf Auswahl beschneiden.

 

Simple/Pizza Slice Mirror – 2x anwenden.

 

Aktiviere die untere Ebene – neue Rasterebene – fülle mit #3d3c4e (dunkle Farbe)

 

Öffne die Maske – ann_110812_mask_136_tdstudio – Maske aus Bild – kein Hackerl bei Umkehren – Gruppe zusammenfassen.

 

Simple/Pizza Slice Mirror

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – diana1-regis – in Ebene umwandeln – Auswahl aufheben.

 

Van der Lee/UnPlugged X

Überbelichten.

 

Duplizieren – Mura`s Meister/Copies

Lade die Auswahl aus Alphakanal – diana2-regis – drücke die Entferntaste – Auswahl aufheben.

 

Vertikal spiegeln – schiebe diese Ebene nach rechts - stelle diese Ebene wieder auf - Normal

 

Neue Rasterebene - Lade die Auswahl aus Alphakanal – diana3-regis – fülle mit der dunklen Farbe – Eye Candy5/Impact-Glass – Preset – diana-glass-regis – Auswahl aufheben.

 

Duplizieren – auf der Originalebene – Verzerreffekte – Wind 100/von links.

 

Unterbelichten – Textureffekte/Flachrelief –Sichtbarkeit 37.

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – diana4-regis – drücke die Entferntaste – Auswahl aufheben.

 

Duplizieren – schiebe diese Ebene nach links – siehe Screen.

Neue Rasterebene - lade die Auswahl aus Alphakanal – diana5-regis – fülle mit #d9c6f6 (helle Farbe) – Auswahl aufheben.

 

Klicke mit dem Zauberstab in jedes Viereck – neue Rasterebene - öffne das Muster – ann_180212_Paper_Melvin_043_tdstudio – kopieren - in deinem Bild – füge es in Auswahl ein – Auswahl aufheben – Helligkeit/Vorversion.

 

Eye Candy5/Impact-Glass – Preset – diana-glass-regis.

 

Sichtbar zusammenfassen – Flaming Pear Flood – suche das Preset aus dem Material

Füge die Tube – Mary 0912-42 – als neue Ebene ein – verkleinern auf 55% - schiebe sie nach rechts – Perspective Shadow – Lowest – wiederhole Flood – aber Horizon 94.

 

Füge die Tube – Pepete13_Come_Into_my_Dream_element23 – als neue Ebene ein – verkleinern auf 55% - vertikal spiegeln – schiebe diese Tube nach links - lade die Auswahl aus Alphakanal – diana6-regis – drücke die Entferntaste – Auswahl aufheben – koloriere (189/166).

 

Rand hinzufügen 1px helle Farbe – 50px dunkle Farbe.

 

Klicke mit dem Zauberstab in den dunklen Rand – Toadies/What are You – Standard – Kanteneffekt nachzeichnen.

 

Auswahl umkehren – Perspective Shadow – Lowest – Auswahl aufheben.

 

Verkleinern auf 800px Breite.

 

Vergiss deine Signatur nicht.

 

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel von Karin

 

zurück

Design by Regis