Christmas 2009

 

 

Übersetzungen

  

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Xero – Clarity

Andromeda - Perspective

Eye Candy5 – Impact

L end K landksiteofwonders – Zitha

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

 

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 750 x 550px.

Suche eine dunkle Farbe aus deinem Tube, ich habe #717082 gewählt.

Fülle dein Bild – neue Rasterebene – alles auswählen - füge die Tube – winterwonderl_colorel – in die Auswahl ein – Auswahl aufheben.

Anpassen – Bildschärfe verringern - strahlenförmige Unschärfe.

Nach unten zusammenfassen – Kanteneffekt nachzeichnen.

 

Füge dieselbe Tube als neue Ebene ein – schiebe sie nach links – duplizieren – vertikal spiegeln – schiebe sie nach rechts – siehe Screen

 

Nach unten zusammenfassen – weiches Licht – Xero/Clarity-Standard.

 

Öffne die Tube – kTs-ik5008 copie – fasse den Baum mit deinem Auswahlwerkzeug/Rechteck ein – kopieren und in deinem Bild als neue Ebene einfügen – schiebe ihn nach rechts.

 

Auswahl alles auswählen – Auswahl frei – nicht frei – neue Rasterebene – öffne die Tube - winterwonderl_colorel – vertikal spiegeln – kopieren – füge sie in deinem Bild in die Auswahl ein – Auswahl aufheben – die Originalebene kannst du löschen – aktiviere die oberste Ebene – Kanteneffekt nachzeichnen – Eye Candy/Impact – Perspective Shadow

Füge die Tube – NS_47_1111_09 – als neue Ebene ein – verkleinern auf 55% - schiebe sie nach unten – duplizieren – auf der Originalebene – Gaußscher Weichzeichner 10 – aktiviere die oberste Ebene.

 

Füge die Tube – ii_diamondstrands – als neue Ebene ein – verkleinern auf 85% - schiebe sie nach oben – siehe Screen.

 

Alles Auswählen – Bild – auf Auswahl beschneiden.

 

Schlagschatten – 2,4,64,12 schwarz.

 

Öffne die Tube – kugel_klein (ich habe sie aus dem Tube kopiert) – Bild – Leinwandgrösse

Füge die Tube – kugelhalterung_regis – als neue Ebene ein – nach unten zusammenfassen – kopieren – füge sie in dein Bild – als neue Ebene ein.

 

Schiebe sie unter die Kette (dritte von links) – Xero/Clarity – Schlagschatten wie eingestellt.

 

Duplizieren – verkleinern auf 80% - schiebe sie an die Kette (zweite von links) – noch mal duplizieren – verkleinern – an die nächste Kette (linke)– duplizieren – vertikal spiegeln – an die letzte Kette.

 

Öffne die Tube – Winter1_22.11.09 – Fenster duplizieren – das Original kannst du schliessen.

 

Entferne das Copyright und die Hg-Ebene – neue Rasterebene – nach unten schieben – fülle mit deiner dunklen Farbe – aktiviere die oberste Ebene - vergrössern auf 120% - schiebe sie etwas nach unten – sichtbar zusammenfassen – Grösse ändern auf 384px – Breite - AAA Frames/Fotoframe

Füge dieses Bild – in dein grosses Bild – als neue Ebene ein – Andromeda/Perspective

Eye Candy5/Impact-Perspective Shadow – wie eingestellt.

Verkleinern auf 85% - schiebe diese Ebene nach links und etwas nach unten.

 

Schliesse in der Ebenepalette die Vordergrundfarbe – Hintergundfarbe – Muster – suche dein Bild

Schreibe deinen Text – ich habe „christmas“ – Grösse 48 – gewählt – Schlagschatten 1.2.64.2 schwarz - 2x.

 

Kopiere die unterste Ebene – Rand hinzufügen 1px dunkle Farbe – Hintergrundebene umwandeln – verkleinern auf 90% - neue Rasterebene – nach unten schieben – alles auswählen – in die Auswahl einfügen – Auswahl aufheben – vertikal spiegeln – Gaußscher Weichzeichner 10 – L end K landksiteofwonders – Zitha – Standard.

 

Aktiviere die oberste Ebene - Schlagschatten 2,4,64,12 schwarz – wiederhole mit -2,-4.

 

Rand hinzufügen 1px dunkle Farbe.

Vergiss deine Signatur nicht.

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis