A`ischa

 

 

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

 

Filter

Transparency – Elimenate Black

Eye Candy5 - Impact

Xero – Clarity

Flaming Pear – Flexify2

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Die Textur in dem Ordner im Material - kommt in den Ordner -Textur im PSP

Wenn du andere Farben nimmst, spiele dich mit der Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

 

 

 

Öffne die Alphadatei – aischa-alpha-regis

 

Alles auswählen – füge den HG – ann_240313_bg_014_tdstudio – in die Auswahl ein.

Unten siehst du ein Beispiel mit einem anderen Hg - wenn du einen anderen Hg wählst, nimm keinen zu hellen.

 

Neue Rasterebene – füge die Textur – ann_160312_TXT_078_tdstudio – in die Auswahl ein.

Auswahl aufheben.

 

Filter Transparency – Elimenate Black

 

Schlagschatten 1,1,100,1 - #ffffff.

 

Effekte – Bildeffekte – nahtlos Kacheln.

Neue Rasterebene

 

Stelle die VG-Farbe auf #ffffff – Textur – textureartisticX13-camerontags

……… fülle die Ebene.

 

Ebenpalette – weiches Licht

 

Lade die Auswahl aus Alphakanal – aisha-regis – in Ebene umwandeln – Auswahl aufheben.

 

Eye Candy5/Impact – Perspective Shadow – Blurry

 

Effekte - Bildeffekte – nahtlos Kacheln - wie eingestellt.

 

Ebenenpalette – Überbelichten.

 

Filter Xero-Clarity – Standard

 

Aktiviere die zweite Ebene von oben – Raster 3.

 

Effekte - Bildeffekte – nahtlos Kacheln - wie eingestellt.

 

Aktiviere die oberste Ebene.

 

Neue Rasterebene – lade die Auswahl aus Alphakanal – aisha1-regis

Fülle mit #ffffff - entferne die Textur

 

Textureffekte – Jalousie

Ebenenpalette – weiches Licht

 

Xero – Clarity

 

Auswahl aufheben.

 

Verzerreffekte – Wirbel

 

Aktiviere die unterste Ebene –lade die Auswahl aus Alphakanal - aischa2-regis - in Ebene umwandeln – an erster Stelle anordnen

 

Bildschärfe verringern - Gaußscher Weichzeichner 10

 

Neue Rasterebene – Auswahl ändern – Auswahlrahmen auswählen

 

Fülle mit #ffffff – Auswahl aufheben - nach unten zusammenfassen

 

Filter Flaming Pear – Flexify2

Ebenenpalette – weiches Licht – Sichtbarkeit 57

 

Rand hinzufügen – 2px - #ffffff

 

Duplizieren – verkleinern auf 90%

 

Auf der Originalebene – Gaußscher Weichzeichner 10

 

Aktiviere die obere Ebene.

 

Füge die Tube – Mary_1112-77 – als neue Ebene ein

 

Verkleinern auf 3x – 85% - schiebe sie nach rechts und unten an den weissen Rand – siehe Screen

Schlagschatten

Nach unten zusammenfassen – duplizieren – verkleinern auf 30% - schiebe sie nach links, oben – siehe Vorschaubild.

 

Eye Candy5-Impact – Perspective Shadow – Drop Shadow Lowest

 

Füge die Tube – deko-aisha.regis – als neue Ebene ein – schiebe sie über das kleine Bild.

 

Füge die Tube – volute – als neue Ebene ein – verkleinern auf 55% - schiebe sie unter das kleine Bild.

 

Auswahl – alles auswählen – Auswahl frei – Auswahl nicht frei

 

Neue Rasterebene – fülle mit #000000 – Auswahl aufheben.

 

Entferne die Originalebene – die oberste Ebene ist aktiv

 

Schlagschatten

Füge die Tube – text-aischa-regis als neue Ebene ein – schiebe sie ……. siehe Screen

Rand hinzufügen – 2px - #ffffff.

 

Vergiss deine Signatur nicht.

 

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel mit einem andern HG

Ein Beispiel von Pini

Ein Beispiel von Karin

 

 

 

zurück

Design by Regis